mod_recipes

Gefüllte Hacksteaks
mit Tomatensalat

Zutaten
300g Kirschtomaten
1 Bund Lauchzwiebeln
7 Stiele Basilikum
Salz
Pfeffer
1 TL Zucker
1 Knoblauchzehen „Ajolix Chili“ von Feinkost Dittmann
500g gemischtes Hackfleisch
1 Ei (Größe M)
25g Paniermehl
Kreuzkümmel
50g Schafs-/Fetakäsescheiben
Öl zum Bestreichen
 Portion(en)
Kennen Sie schon Gourmet Factory?
Umrechnen
Zubereitung
1. Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Basilikum waschen, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen und Olivenöl dazugeben.

2. Knoblauch fein hacken. Hack mit Knoblauch, Ei und Paniermehl verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Hackmasse vierteln.

3. Fetakäse würfeln und mit Bruschetta vermischen. In die Mitte jedes Hackstücks eine Mulde drücken. Käsemischung hineingeben. Hackmasse über der Füllung zusammendrücken und zu ovalen Hacksteaks formen. Grillrost evtl. mit Öl bepinseln. Hacksteaks auf dem heißen Grill nicht direkt über der Glut unter vorsichtigem Wenden 20–30 Minuten grillen.

4. Vinaigrette unter die vorbereiteten Salatzutaten heben. Hacksteaks und Salat auf Tellern anrichten. Dazu schmecken Fladenbrot und schwarze Oliven ohne Stein.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Pro Portion: ca. 2.050 kJ, 490 kcal. E 31 g, F 35 g, KH 12 g