mod_recipes

Rumpsteak
auf Rauke-Salat mit Parmesan

Zutaten
2 Zehen Knoblauch
1/2 Baguettebrot
350g Champignons
50g Parmesankäse
150g Rauke
4 Rumpsteaks à 200 g
Salz
Pfeffer
Backpapier
 Portion(en)
Kennen Sie schon Gourmet Factory?
Umrechnen
Zubereitung
1. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Baguette aufschneiden und anschließend in 8 Stücke schneiden. Schnittflächen mit 2 EL Öl beträufeln und mit Knoblauch bestreuen. Baguettescheiben mit den Schnittflächen nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:
175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10–12 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen.

2. Champignons putzen, eventuell waschen und in dünne Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons darin unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.

3. Parmesan reiben. Rauke putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Rauke, Champignons und Parmesan mischen. Fleisch waschen und trocken tupfen. 3–4 EL Öl in einer sehr großen, oder zwei kleineren Pfanne erhitzen. Fleisch hineingeben und von jeder Seite 2–3 Minuten bei starker Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und ca. 3 Minuten ruhen lassen.

4. Inzwischen Rauke, Parmesan und Champignons mischen. Auf 4 Tellern anrichten. Fleisch in Streifen schneiden, auf dem Salat anrichten und Emiliani Balsamico Creme streifenförmig darauf verteilen. Baguette extra dazureichen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Pro Portion: ca. 2430 kJ, 580 kcal. Eiweiß 54 g, Fett 24 g, Kohlenhydrate 35 g